Abschied / Goodbye

[English Version below]

Meine liebsten Marsupilami-Freunde,

vor genau zwei Jahren ging es hier auf SenjasAdventures los. Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist es schon seit langer Zeit still auf dem Blog und auch auf Facebook. Das liegt nicht daran, dass ich verschwunden wäre (oh nein!), aber Korbinian und Tasmin haben ein neues Projekt, an dem ich leider nicht mehr beteiligt bin. Ich reise natürlich immer noch gerne, aber die beiden können einfach viel besser schreiben als ich. ;-)

Deshalb wird SenjasAdventures nun aufgelöst und auf die neue Seite umgeleitet.

Danke für die schöne Zeit, es hat wirklich Spaß gemacht!

Wer weiterhin über tolle Reisen lesen möchte, kann gerne bei dem neuen Projekt von Tasmin und Korbinian vorbeischauen: travelpotatoes.com

Fühlt euch gepunktet

Eure Senja


 

Dear Marsupilami Friends,

exactly two years ago SenjasAdventures went online. As you may have noticed, it has become really quiet on this blog and on Facebook. I’m still alive, but this blog will be closed. Tasmin and Korbinian started a new project and I’m no longer involved. I still love travelling, but they can write better than me. ;-)

So SenjasAdventures will be closed and detoured to the new blog.

Thank you! I had a great time and a lot of fun!

If you want to read more about some amazing travel experiences, check out the new blog project by Tasmin and Korbinian: travelpotatoes.com

Don’t forget to smile!

Yours,

Senja